Von BlackLivesMatter zu Black Liberation (kartoniertes Buch)

ISBN/EAN: 9783897710610
Sprache: Deutsch
Umfang: 296 S.
Format (T/L/B): 2 x 21 x 14 cm
Auflage: 1. Auflage 2017
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
Vorrätige Exemplare
19,80 €
(inkl. MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Nach der Ermordung von Michael Brown in Ferguson/Missouri und Eric Garner in New York City durch weiße Polizisten kam es Ende 2014 in den USA zu Massenprotesten gegen rassistisch motivierte Polizeigewalt. Die aus diesen Protesten hervorgegangene BlackLivesMatter-Bewegung, die bis heute durch zahlreiche weitere willkürliche Morde an Schwarzen Menschen befeuert wird, entlarvt die Vorstellung einer post-rassistischen USA als Illusion und hat eine neue Generation von Aktivist*innen hervorgebracht, die das Vermächtnis der Black Power-Bewegung der 1960/70er Jahre fortsetzt. KeeangaYamahtta Taylor analysiert in ihrem Buch >From #BlackLivesMatter to Black Liberation
Keeanga-Yamahtta Taylor ist Professorin am Institut für African American Studies der Princeton University. Sie arbeitet und veröffentlicht zu Rassismus, Schwarzem Befreiungskampf und sozialen Bewegungen. Ihre Texte erscheinen u.a. in >Souls: A Critical Journal of Black Politics< und >Jacobin