0

Eine Frauenfahrt um die Welt 3

Reise von Wien nach Brasilien, Chili, Otahiti, China, Ost-Indien, Persien und Kleinasien.Band 3

Auch erhältlich als:
39,90 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Vorrätige Exemplare
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783862670970
Sprache: Deutsch
Umfang: 336 S.
Format (T/L/B): 2.3 x 21 x 14.8 cm
Auflage: 1. Auflage 2011
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Im Jahr 1846 unternahm die Kaufmannstochter Ida Pfeiffer (1797-1858) ihre erste Weltreise. Sie hatte bereits zuvor Erfahrungen auf längeren Fahrten in den Orient und nach Skandinavien gesammelt und sich als Reiseschriftstellerin einen Namen gemacht. Mitte des 19. Jahrhunderts, in dem die Bildungsreise, besonders in ferne Länder, ausschließlich Männern vorbehalten war, war die Österreicherin eine bemerkenswerte Ausnahmeerscheinung. Das selbstbestimmte Reisen, das auch Beschwerlichkeiten und Gefahren mit sich brachte, bedeutete jedoch für Ida Pfeiffer insbesondere die Erfüllung eines Traums: "Wie es den Maler drängt ein Bild zu malen, den Dichter seine Gedanken auszusprechen, so drängt es mich die Welt zu sehen.- Reisen war der Traum meiner Jugend, Erinnerung des Geschehenen ist nun das Labsal meines Alters." Im dritten Band wird die Reise von Bombay über Persien und Kleinasien nach Russland beschrieben. Ungekürzter Nachdruck der Originalausgabe von 1850. Band 3 von 3.