0

Baedeker Reiseführer Kapstadt, Winelands, Garden Route

eBook - Baedeker Reiseführer E-Book

Auch erhältlich als:
18,99 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783575421227
Sprache: Deutsch
Umfang: 388 S., 36.92 MB
Auflage: 5. Auflage 2020
E-Book
Format: PDF
DRM: Nicht vorhanden

Beschreibung

Mit den Baedeker E-Books sparen Sie Gewicht im Reisegepäck!Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche!E-Book basiert auf: 5. Auflage 2020Das schönste Ende der WeltDer Baedeker Kapstadt, Garden Route begleitet durch den pulsierenden Schmelztiegel aller Nationen, Küchen und Kulturen. Winzerhochburgen, Safari und endlose Traumstrände - die "Mutterstadt Südafrikas" hält seine Versprechungen.Das Kapitel Hintergrund beschäftigt sich mit Wissenswertem über die Anfänge, das Erbe der Kolonisation und Apartheid, über Wirtschaft und Kultur der Stadt am "Zipfel der Welt" und mit seinen Menschen. Was sind die typischen Gerichte und wo kann man sie probieren? Was kann man mit Kindern unternehmen? Antworten auf diese und viele andere Fragen, gibt das Kapitel "Erleben und Genießen".Entdecken Sie Kapstadt zu Fuß: Zwei spannende Spaziergänge führen durch die City zwischen Bo- Kaap und Castle of Good Hope und zeigen das ganze Spektrum der #Mutterstadt Südafrikas". Andere Plätze, an denen man aber auch nicht einfach vorbeigehen sollte, sind im großen Kapitel Sehenswürdigkeiten von A-Z ausführlich beschrieben. Infografiken zeigen anschaulich Kapstadt auf einen Blick, erklären, warum es so viele Schiffswracks rund um die Kaphalbinsel gibt und machen südafrikanischen Wein schmackhaft. Einzigartige 3D-Darstellungen geben einen lebendigen Einblick ins Castle of Good Hope, das älteste Steingebäude Südafrikas, führen im Stellenbosch Dorp Museum ins 18. Und 19. Jh. und hoch hinauf auf das Wahrzeichen Kapstadts, den 1086 m hohen Tafelberg. Die Baedeker-Tipps verraten unter anderem, wo man in Kapstadt die besten Austern bekommt, selbst Goldschmuck entwerfen und wo man Geparden und weißen Löwen auf der Spur sein kann.

Inhalt

HINTERGRUND Fakten - Stadtgeschichte - Kunst und Kultur - Berühmte Persönlichkeiten ERLEBEN& GENIESSEN Am Abend - Essen und Trinken - Feste und Events - Mit Kindern unterwegs - Museen - Shopping - Stadtbesichtigung - Übernachten TOUREN Kapstadt klassisch Schmelztiegel der Kulturen Einmal rund ums Kap Winzerstädtchen für Gourmets Weitere Ausflüge SEHENSWERTES von A bis Z PRAKTISCHE INFORMATIONEN KURIOSES KAPSTADT

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „Downloads“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.

Weitere Artikel vom Autor "Schetar, Daniela/Reincke, Dr Madeleine"

Alle Artikel anzeigen