Plasma-Material Interaction in Controlled Fusion (E-Book, PDF)

eBook - Springer Series on Atomic, Optical, and Plasma Physics
ISBN/EAN: 9783540321491
Sprache: Englisch
Umfang: 280 S., 2.91 MB
Auflage: 1. Auflage 2006
E-Book
Format: PDF
DRM: Digitales Wasserzeichen
Vorrätige Exemplare
161,95 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
<P>This book deals with the specific contact between the fourth state of matter, i.e. plasma, and the first state of matter, i.e. a solid wall, in controlled fusion experiments. A comprehensive analysis of the main processes of plasma-surface interaction is given together with an assessment of the most critical questions within the context of general criteria and operation limits. It also contains a survey on other important aspects in nuclear fusion.</P>
Dirk Naujoks, born 1965, has studied at the Moscow Institute of Energy (1983-1989) and acquired his PhD from Lomonosov Moscow State University (1991). From 1991 he has worked at the Max-Planck-Institute of Plasmaphysics (IPP) at its different sites Garching and Berlin and takes now part in the Stellarator project W7-X of the IPP in Greifswald, Germany. In 1999 he stayed a half year at the Argonne National Laboratory as a guest scientist. From 2001 to 2005 he gave lectures at the Humboldt University of Berlin on Computer Simulation in Plasma Physics.
Fusion as Energy Source.- Energy Problem and Related Safety Aspects.- Fusion Fuel.- Fusion Concepts.- The Plasma-Material Interface.- The Plasma State.- Particle Coupling.- Electrical Coupling.- Power Coupling.- Impurity Problems in Fusion Experiments.- Operation Limits and Criteria.- The Problem of Plasma Density Control.- Plasma Operation Limits.- Material Operation Limits.- Choice of Materials.- Summary and Outlook.

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „Downloads“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.